Magic Movie Moment(s): Der Captain, der den Tag nutzte

Der Oh, Captain, my Captain-Hype, der nach dem überraschenden Tod von Robin Williams im Netz die Runde machte, hat zwar längst sein Ende gefunden, aber irgendwie spukt mir der Dead Poet Society-Soundtrack noch immer jeden Tag im Kopf herum. Es ist ein Film, der eine ganze Reihe von Magic Moments enthält, drum gibt es heute ausnahmsweise mal zwei davon. Mein persönlicher Favorit war schon immer die Carpe diem-Szene. Dennoch konnte ich es natürlich nicht sein lassen, das fulminante Filmeende ebenfalls zu nennen; eine der wenigen cineasischen Szenen in der Filmgeschichte, wo man sich nie sicher ist, ob man aus purer Trauer, Stolz oder aus schlichter Hoffnung oder einer anderen aufbäumenden Emotionen ein Tränchen wegdrückt. Doch statt hier über die Stärke der heutigen Movie Moments zu schwadronieren, lässt man für diesen Film lieber einen ganz bestimmten amerikanischen Dichter sprechen, der im Film wie ein Geisterpoet über allem schwebt:

Oh me! Oh life! of the questions of these recurring,
Of the endless trains of the faithless, of cities fill’d with the foolish,
Of myself forever reproaching myself, (for who more foolish than I, and who more faithless?)
Of eyes that vainly crave the light, of the objects mean, of the struggle ever renew’d,
Of the poor results of all, of the plodding and sordid crowds I see around me,
Of the empty and useless years of the rest, with the rest me intertwined,
The question, O me! so sad, recurring—What good amid these, O me, O life?
                                       Answer.
That you are here—that life exists and identity,
That the powerful play goes on, and you may contribute a verse.
(Walt Whitman)

Carpe Diem

O Captain, my captain!


>>Alle Magic Movie Moments auf einen Blick

Advertisements

2 Gedanken zu “Magic Movie Moment(s): Der Captain, der den Tag nutzte

  1. Gute Wahl. Die zweite Szene treibt mir in Sekunden die Tränen in die Augen. Unglaublich, wie jung Ethan Hawke in diesem Film ist.

    Hast Du mit dem Gedanken gespielt alternativ einen Magic Moment aus „Good Will Hunting“ auszuwählen?

    • Ja, mir auch. Jedes verdammte Mal! Der putzige Ethan.

      Ja, hatte ich tatsächlich. Ich hatte Dead Poet Society, Good Will Hunting und The Fisherking ins Auge gefasst. Aber es gibt ja noch so viele Szenen, da kann man das ja noch nachholen.

Kommentare? Gedanken? Ideen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s